Aktuell

Nächste Benefizveranstaltung am 18. Juni 2017: Politisches Kabarett mit Gregor Pallast in der Hennefer Meys Fabrik

Nach der erfolgreichen Lesung mit Wolf Küper laufen bereits die Vorbereitungen für unsere nächste Benefizveranstaltung auf Hochtouren:

Der Kabarettist Gregor Pallast wird am 18. Juni 2017 mit seinem erfolgreichen Programm "Verwählt 2.0" in der Hennefer Meys Fabrik auftreten. Karten sind ab sofort erhältlich.

 GregorPallast1140

Gregor Pallast ist vielseitig: Tagsüber Lehrer mit Leib und Seele am Siebengebirgsgymnasium Bad Honnef (SIBI). Abends spitzfindiger und scharfzüngiger politischer Kabarettist auf der Bühne. Sein Debüt feierte er mit seinem Auftritt im Bonner Pantheon Anfang 2015. Seitdem ging es mit Gastspielen im Kölner Senftöpfchen und der Finalteilnahme beim Prix Pantheon 2016 für den 38-Jährigen erfolgreich weiter. Mit seinem Programm Verwählt 2.0 feierte er im Januar ebenfalls im Pantheon Premiere. Publikum und Presse waren sich einig: Dieses Programm kann sich sehen lassen! Mit viel Wortwitz und pointiertem Humor analysiert er Politik und Gesellschaft unserer Zeit.

Umso mehr freuen wir uns, dass es uns gelungen ist, Gregor Pallast für eine Benefizveranstaltung am Sonntag, 18. Juni 2017, ab 19:30 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr) zu gewinnen. Der Erlös des Abends soll der Familienarbeit der Initiative TORUS e. V. zu Gute kommen. Der Auftritt wird für den gebürtigen Hennefer ein Heimspiel. "Das ist schon etwas Besonderes: Vor heimischer Kulisse für einen guten Zweck auftreten zu können. Eine echte Herzensangelegenheit!"

Einen Video-Ausschnitt aus der Premiere seines Programms im Bonner Pantheon sehen Sie hier. Weitere Infos zum Künstler finden Sie hier oder in einem Artikel aus der Lokalpresse.

Der Kartenvorverkauf hat begonnen: Tickets sind ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

Buchhandlung Am Markt, Adenauerplatz 22, 53773 Hennef (Sieg) Tel. 02242-81630

Stadtmuseum Siegburg, Markt 46, 53721 Siegburg Tel. 02241-1027410

Buchhandlung Seidel & Millinger, Dollendorfer Str. 28, 53639 Königswinter-Oberpleis Tel. 02244-81189

Initiative TORUS e. V. (Geschäftsstelle), Kirchstr. 27, 53227 Bonn Tel. 0228-92989600

Ebenso besteht die Möglichkeit, Karten über unsere Geschäftsstelle zu reservieren und an der Abendkasse abzuholen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Weitersagen erlaubt.

 

 

 

 

Über Initiative TORUS e. V.

Die Initiative TORUS e. V. bietet Familien mit schwerstbehinderten oder dauerhaft erkrankten Kindern und Jugendlichen Unterstützung an.

Kontakt

Initiative TORUS e. V.
Kirchstraße 27
53227 Bonn
Email : info@initiative-torus.de

Aus unserer Arbeit

Initiative TORUS e. V. Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden - tragen Sie sich hier für den Initiative TORUS e.V.-Newsletter ein. Die Anmeldung ist unverbindlich, eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Mausklick möglich.