Aktuell

TORUS beim Marktplatz Gute Geschäfte 2018

Zum dritten Mal war TORUS am 21. September auf dem 8. Marktplatz Gute Geschäfte im Alten Rathaus Bonn zugegen.

Kleine und mittlere Unternehmen vor Ort sind sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewußt und möchten sich engagieren. Sie bieten - kein Geld, nein - sondern ihre Kompetenz und Kreativität gemeinnützigen Organisationen für kleine und größere Projekte an. Und zwar im Austausch gegen möglichst kreative "Gegenleistungen". Damit letzlich für alle Bürgerinnen und Bürger das Leben vor der eigenen Haustür etwas lebenswerter wird. Das Aushandeln ist für beide Seiten dann ein sehr unterhaltsamer Prozeß.


So etwa könnte man den Grundgedanken des Marktplatzes Gute Geschäfte umschreiben, der unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Ashok Sridharan im September 2018 zum achten Male stattfand. Initiator war die IHK Bonn / Rhein-Sieg.


25 engagierte Unternehmen und über 25 gemeinnützige Organisationen kamen dieses Jahr zusammen.

 


Für TORUS begaben sich als Unterhändler Geschäftsstellen-Mitarbeiterin Dagmar Goroncy und Vorstandsmitglied Wolfgang Willems ins Alte Rathaus. Dort war in einer Art Speed-Dating zwischen den Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen eine Stunde lang Zeit, zu einem "guten Geschäft" zu kommen.

 
52 Deals wurden am Ende abgeschlossen, davon konnten sich Dagmar und Wolfgang für TORUS zwei (und quasi einen halben) sehr nützliche sichern. Die beiden guten Geschäfte helfen TORUS bei einer geplanten Benefizveranstaltung Anfang nächsten Jahres. Der "halbe" Deal entstand abseits der offiziellen Regelung und wird noch im Detail verhandelt. Wir danken


- Der Erlebnisgastronomie Cristoph Kappes, die uns mit Mitarbeitereinsatz und Catering / Getränken bei der Benefizveranstaltung unterstützen möchte und
- Schon zum zweitenmal unserem bewährten Netzwerkpartner, der Projektservice Schwan GmbH, der uns bei der Erstellung von Werbemitteln für die Veranstaltung helfen wird.
- Dem Siegburger Ruderverein 1910 e.V. für die Möglichkeit, unseren Familien und / oder Ehrenamtliche eine wassersportbezogene Aktion anzubieten.

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit !

 

Text: Sascha Becker; Fotos: wolterfoto.de

Über Initiative TORUS e. V.

Die Initiative TORUS e. V. bietet Familien mit schwerstbehinderten oder dauerhaft erkrankten Kindern und Jugendlichen Unterstützung an.

Kontakt

Initiative TORUS e. V.
Kirchstraße 27
53227 Bonn
Email : info@initiative-torus.de

Aus unserer Arbeit

Initiative TORUS e. V. Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden - tragen Sie sich hier für den Initiative TORUS e.V.-Newsletter ein. Die Anmeldung ist unverbindlich, eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Mausklick möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok