Was ist das Ziel der Initiative TORUS e. V.?

Unser Ziel

Das Ziel der Initiative TORUS e. V. ist es, die außerordentlich schwierige Lebenssituation betroffener Familien zu erleichtern. Durch Beratung, Information und praktische Hilfen im Alltag möchten wir es betroffenen Familien ermöglichen, einen individuellen Umgang mit Ängsten, Ratlosigkeit und Überforderung zu finden. Hierbei legen wir besonderen Wert auf partnerschaftliches Handeln, Vernetzung und Hilfe zur Selbsthilfe: Jede Familie kann sich nach ihren eigenen Möglichkeiten, Fähigkeiten und Wünschen an der gemeinsamen Arbeit beteiligen und auf diese Weise Ressourcen (wieder-)entdecken und Selbstwirksamkeit erleben. Eine vertrauensvolle und kontinuierliche Begleitung durch geschulte Ehrenamtliche gibt dort Kraft und Halt, wo es die Eltern aktuell und konkret benötigen.

Die Initiative TORUS e. V. möchte in der oft unübersichtlichen Vielfalt bestehender Hilfsangebote die für die jeweilige Familie passenden Angebote benennen, bündeln und Vernetzung unterstützen. Durch konkrete Beratung und Vermittlung soll eine effektive und effiziente Entlastung der gesamten Familie erreicht werden.

-> Was macht die Initiative TORUS e. V.?

-> Familienbeteiligung bei Initiative Torus e. V.

-> Grundsätze unserer Arbeit

-> Konkrete Angebote

-> Bildergalerie

-> Presse

 

Über Initiative TORUS e. V.

Die Initiative TORUS e. V. bietet Familien mit schwerstbehinderten oder dauerhaft erkrankten Kindern und Jugendlichen Unterstützung an.

Kontakt

Initiative TORUS e. V.
Kirchstraße 27
53227 Bonn
Email : info@initiative-torus.de

Aus unserer Arbeit

Initiative TORUS e. V. Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden - tragen Sie sich hier für den Initiative TORUS e.V.-Newsletter ein. Die Anmeldung ist unverbindlich, eine Abmeldung ist jederzeit mit einem Mausklick möglich.